Fachbeiträge mit R-Code

Sie finden auf dieser Seite Links zu Blogartikeln mit vollständigem R-Code. Ich habe für jeden dieser Blogartikel die ausgewerteten Daten zugänglich gemacht. Sie können meine Ergebnisse daher sehr leicht nachvollziehen (Code-Snippets kopieren und in R ausführen).

Die Daten zu den auf dieser Seite verlinkten Blogartikeln sind entweder als Download oder als HTML-Tabelle verfügbar:

# 1. Beispiel: Daten als Download
url <- "http://ghostwriting-service.de/sites/all/scripts/emim-17-daten.csv"
daten <- read.csv2(url,header=TRUE)

#2. Beispiel: Daten als HTML-Tabelle
url <- "http://ghostwriting-service.de/erfolgsmessung-im-marketing-folge-21-lead-gewinnung-und-roi-teil-3.html"
library(XML)
daten <- readHTMLTable(url, which=1, stringsAsFactors=FALSE)
colnames(daten) <- trimws(colnames(daten))
daten$Konversion <- as.numeric(daten$Konversion)

Im zweiten Beispiel lauteten die Spaltennamen nach dem Einlesen der HTML-Tabelle (" Kennzahl ", " Gruppe ", " Konversion "). Ich habe die Leerzeichen gelöscht und anschließend angegeben, welche Spaltenwerte als Zahlen gemeint sind (und nicht als Symbole).

Die Fachbeiträge:

Thesaurus: